Praxis für Japanische Akupunktur & Psychotherapie

Michaela Molzahn, Heilpraktikerin für Psychotherapie & Heilpraktikerin

Die Chinesische Medizin ist vor vielen tausend Jahren entstanden durch eine sehr genaue Beobachtung der Natur und der Menschen in Resonanz mit den Qualitäten der Jahreszeiten wie Kälte, Feuchtigkeit, Wind und Hitze. Innere emotionale Faktoren und ihre Auswirkung auf den Energiefluss werden berücksichtigt. Durch die Stimulation von Energiezentren im Körper wird Energie aufgebaut, gewärmt, bewegt und Blockaden gelöst.

Die Diagnose des Energieflusses und der Blockaden erfolgt anhand einer sehr genauen Pulsdiagnose und einer ausführlichen Anamnese. Die Emotionen geben wichtige Hinweise.

Insbesondere die Behandlung von Blockaden können eine sehr schnelle Wirkung auf Schmerzen, Endometriose/Kinderwunsch, “Psychosomatische” Beschwerden wie Schlaflosigkeit, Lungenproblemen und vielem mehr haben. Nach ca. 2 bis 3 Behandlungen zeigt sich nach meiner Erfahrung, ob der Körper auf die Behandlung anspricht.
Bei chronische Erkrankungen erfolgt eine Behandlung alle 2 bis 4 Wochen je nach Beschwerdebild.

Psychotherapeutische Methoden & Coaching: Systemische Therapie, Hypnosetherapie, Yager Therapie und Naturtherapie.

Anamnese inkl. Behandlung & Beratung: 1,5 h: 120 €
Akupunkturbehandlung inkl. Pulsdiagnose & Beratung, 60 min: 80 €
Akupunkturbehandlung inkl. Pulsdiagnose, 40 min. 50 €
Psychotherapie/Coaching: 80 €/60 min.

Kostenloses Telefonisches Vorgespräch: 04456-9482233