Wanderungen & Begegnungen mit Lamas & Alpakas

Lamas & Alpakas begleiten Sie auf Wanderungen in sehr kleinen Gruppen von 6 Personen. Die Wanderungen auf dem Camelidenhof dauern mit Kennenlernen und Vorbereitung 2-4 h, wovon man ca. 1 bis 1,5 h im Wald- und Teichgebiet unterwegs ist. Damit auch die Alpakas diese Wanderungen schön finden, lauft alles sehr ruhig und achtsam ab und jeder Teilnehmer führt sein eigenes Tier. Alpakas sind halbwilde Fluchttiere und brauchen in freier Natur einen Partner, der sich ruhig und verantwortungsbewusst verhält, dann kann eine sehr schöne Verbindung zwischen Mensch & Tier entstehen.

Viele Teilnehmer berichten, dass ein Aufenthalt im Stall bei der Herde für sie in besonderer Erinnerung geblieben ist, weil sie hier zu Gast bei den Tieren in ihrem Zuhause sind, wo sich alle absolut sicher & entspannt fühlen. Diese Ruhe überträgt sich auf uns Menschen und es entsteht ein “im Moment sein”, wie es nur durch Meditation möglich ist. Und im Klang der Natur.

Wanderung PUR

Waldzeit-Wanderungen mit Lamas & Alpakas das ganze Jahr hindurch

Stille & Medizinwanderung

Besondere Wanderungen mit Alpakas in Stille mit viel Zeit für Begegnung

Zeit in der Herde

Entspannte & ruhige Zeit im Stall oder auf der Weide mit den Alpakas